fan  Aurum Friesenpferdezucht

  Ursi Alig, Obersaxen, Schweiz                                                                   

Blog

anzeigen:  Gesamt / Zusammenfassung

fan Aurum: Geschichte

Gepostet am 25. April 2015 um 8:45 Comments Kommentare (5)

Der folgende Artikel wurde im Phryso und im DE-Friesenjournal  veröffentlicht. Nachträglich wurden Ergänzungen hinzugefügt. Auch nachzulesen (mit Originalfotos) bei "Friesenlovecoach"

"fan Aurum" Der Anfang

Gepostet am 25. April 2015 um 8:35 Comments Kommentare (0)

„fan Aurum“

Der Anfang

Friesen. Schwarz, mit wallender Mähne und spektakulärem Trab. Ein Traum! Diesen Traum, einen Friesen zu besitzen, erfüllte ich mir 2002 mit dem Kauf eines Friesen-Stutfohlen. 2004 kaufte ich eine zweite Stute dazu. Nicht dass ich da schon züchten wollte, nein! Aber je mehr ich mich mit dem Friesenpferd auseinandersetzte, desto mehr hatte ich den Wunsch, Fohlen zu ziehen

Bis vor ein paar Jahren züchtete ich mit diese...

Ganzen Post lesen »

Zahara

Gepostet am 7. März 2015 um 8:50 Comments Kommentare (0)

Zahara hätte es geheissen... das Stutfohlen von Kobbe. Leider ist es heute morgen tot im Stroh gelegen. ich bin sehr traurig. Es ist ein derber Rückschlag meiner kleinen Zucht. Kobbe geht es den Umständen entsprechend gut. Sie frisst und lässt sich nichts anmerken.

R.I.P. kleine Zahara:(

Kobbe

Gepostet am 18. Februar 2015 um 3:05 Comments Kommentare (0)

Der Artikel über Kobbe erschien in der September/Oktober- Ausgabe des Deutschen Phryso. Ich habe ihn wenig abgeändert. Zu sagen ist, dass ich ohne Absicht Kobbe zu kaufen sie anschauen ging. Sie hat mich voll überzeugt und habe meinen Entscheid sie zu kaufen nie bereut! Auch nicht, als sie nicht aufnehmen wollte und nicht wusste, wie ich weiterfahren sollte. Aber zu diesem Thema später!

Ganzen Post lesen »

Kobbe

Gepostet am 18. Februar 2015 um 2:30 Comments Kommentare (0)

ZU VERKAUFEN.....

...Sterstute mit vollem Papier... meine Freundin steht vor einem kleinen Inseratchen. Sie wollte eben nur schnell as zum Essen holen um nachher wieder gestärkt auf die Tribüne zu mir zurückzukehren. "Die Stute gehört uns... beziehungsweise meiner Frau... interessiert? Woher kommen Sie? Wo sitzen Sie?" Eine Frage nach der anderen... die meine Freundin dem netten Herrn mit Brille neben ihr brav beantwortet. "Ich gebe Ihnen meine Telefonnummer! Sie k&#...

Ganzen Post lesen »

Rss_feed